Artikel mit dem Tag "Filmenacht"



Im Anschluss an die Mitgliederversammlung und Jugendmesse starteten wir am Abend des 06. Oktober in eine lange Filmenacht. Nach einer kleinen Stärkung konnten dabei in drei verschiedenen gemütlichen "Kinoräumen" viele verschiedenen Filme geschaut werden, wie "Ich einfach unverbesserlich", "Pitch perfect", "Black panther" und noch einige mehr. Nach einer eher kurzen Nacht im Jugendheim gab es am Morgen noch ein gemeinsames Frühstück, bevor alle Teilnehmenden wieder abgeholt wurden.
Von Samstag auf Sonntag (25./26.3.2017) hieß es zum zweiten Mal "Film ab" bei der KjG Rheinbach. 40 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren und 15 Leiter hatten viel Spaß bei der langen Filmenacht im Jugendheim. Zu sehen gab es - je nach Alter - unter anderem Zoomania, Hui Buh, das Schlossgespenst, Bibi und Tina und die Schlümpfe, oder auch Alles steht Kopf, Monsieur Claude und seine Töchter und den Herrn der Ringe.
Vom 14. auf den 15. November trafen sich rund 30 Kinder und Jugendliche, um gemeinsam eine spannende Filmenacht zu verbringen. Nachdem alle Kinder ihr Gepäck in den Schlafräumen verstaut hatten, machten wir es uns mit Sitzsäcken, Kissen und Decken vor dem Fernseher gemütlich und begannen mit dem ersten Film für alle. Später, nach dem gemeinsamen Abendessen, teilten wir uns nach Altersgruppen auf und begannen den Filmmarathon in der Kuschelecke im Jugendheim oder vor der kinoähnlichen...